Podium-HF-21-ne-balken-oben

Ihre Fragen an uns

21. HANSA-Forum »Schifffahrt | Finanzierung«
30.11.2017 | Grand Elysée Hamburg | 10:00 – 18:30

Richten Sie Ihre Fragen an die Referenten und zu den Themen des diesjährigen HANSA-Forums an uns. Wir wollen Ihre Ideen und Anregungen aufgreifen und in die Moderation einfließen lassen. Nutzen Sie dafür bitte das folgende Formular. Auch während des Forums wird diese Möglichkeit noch bestehen.

Alternativ können Sie Ihre Fragen auch per sms an 00491771781859 senden. Stellen Sie bitte #hansa der eigentlichen Frage voran:
Beispiel: #hansa Läuten die Linienreedereien eine neue Runde von Schiffsbestellungen ein?

Oder schicken Sie eine Mail an send@on-screen.info. Die Frage bitte direkt in die Betreffzeile eintragen und #hansa voranstellen!
Beispiel: #hansa Läuten die Linienreedereien eine neue Runde von Schiffsbestellungen ein?

Druck
Druck
Druck
Druck

»Handeln im Wandel«

Global Shipping Conference    |    30. November 2017    |   10:00 – 18:30    |    Grand Elysée Hamburg

Die Schifffahrt erlebt erneut ein turbulentes Jahr –  mit kleinen Hoffnungsschimmern in einem weiter düsteren Szenario für viele Reeder. Neun Jahre der Krise haben tiefe Löcher in die Kassen und Bilanzen gerissen. Die Markt- und Kräfteverhältnisse verschieben sich aufgrund von Insolvenzen, Fusionen und Allianzen nachhaltig.

Es drängen sich fundamentale Fragen auf: Welche Geschäftsmodelle sind zukunftsfähig? Welche Tonnage und Dienstleistungen werden nachgefragt? Wer stellt noch Finanzierungen bereit? Die maritime Branche erlebt einen tiefgreifenden Wandel – in einer Zeit großer Risiken, aber auch voller Chancen.

Das 21. HANSA-Forum »Schifffahrt | Finanzierung« am 30. November 2017 nimmt als wichtigste Schifffahrtskonferenz des Jahres die entscheidenden Themen in den Fokus. Zum Ende des Geschäftsjahres 2017 ziehen wir Bilanz und wagen einen Ausblick auf die kommenden Jahre.

Hochkarätige Experten und international führende Akteure aus Reedereien und Banken, von Schiffsmanagern und Investoren sowie aus dem breiten Spektrum der maritimen Dienstleistung diskutieren mit Ihnen Markteinschätzungen und erfolgversprechende Strategien, liefern Fallbeispiele und neue Konzepte aus ihrer Geschäftspraxis.

Speakers

Angeliki Frangou
President & CEO | Navios Maritime Holdings Inc.

Jeremy Nixon

Jeremy Nixon
CEO | Ocean Network Express – ONE

Stefan Ermisch
CEO | HSH Nordbank

Claus-Peter Offen
Managing Owner | CPO Holding

Henriette Brent-Petersen

Henriette Brent-Petersen
Head of Research | DVB Bank SE

Michael Ardelt
VP Operations | Freight Hub

Achim Boehme

Achim Boehme
CEO | Lomar Shipping

Cruise Chi
Executive Manager | BoComm Shipping Leasing (Europe) GmbH

Rolf Darboven Zapffe
Partner | Pareto Securities AS

Henrik Haeder
Partner | Transport Capital Pte.

Hartmut Heckert
Audit | KPMG AG

Erik Helberg
CEO | Clarksons Platou Securities AS

Oliver Hermanns
Head of Shipping Germany | Crédit Agricole CIB

Jan Henrik Hübner
Global Head Shipping Advisory | DNV GL

Mark O'Neil

Mark O’Neil
CEO | Columbia Marlow Shipmanagement

Stefan Schöniger
Deal Advisory | KPMG AG

Carsten Stellamanns
Counsel | Dabelstein & Passehl

Jan-Hendrik Többe

Jan-Hendrik Többe
Managing Director | Zeaborn Group

Dr. Steffen Wagner
Global Head of Transportation | KPMG AG

Philipp Wünschmann
Head of Shipping | Berenberg Bank

Tobias Zehnter
Global Head of Ship Finance | NordLB

Button-Icon-Kurs-Boerse-Markt-Klein

Markteinschätzungen zu Schifffahrtssegmenten und Ladungsströmen, zur Ratentrends und neuen Regularien

Button-Icon-Bank-Dollar-Klein

Bewertung und Bilanzierung: Schlussfolgerungen für Schiffseigner und Banken

Button-Icon-Schiff-Klein

Konsolidierung in der Linien- und Trampschifffahrt: Wer nutzt die Gunst der Stunde?

Button-Icon-Remnimbi-Klein

Chinese Leasing als Alternative zur klassischen Bankenfinanzierung, Investoren und Kapitalmärkte

Button-Icon-Euro-Preis-Klein

Teilnahmegebühren:

  • regulär: 595 €
  • Gruppen: 550 € (ab 3 Pers.)
Button-Icon-Anmelden-Klein

Melden Sie sich heute noch an.
Anmelden
Diskutieren Sie mit.
Wir freuen uns auf Sie!

Anleihe, MPC, MPC Capital, Containerschiff

MPC Container plant neue Kapitalrunde in Oslo

MPC Container Ships plant einen neue Kapitalrunde an der Börse in Oslo. Aus dem Aktienverkauf...
Deka

Deka reduziert Schiffs-Altlasten und peilt Rekordergebnis an

Nach einem Ergebniseinbruch im Vorjahr steuert die Deka-Gruppe für 2017 auf einen Rekordabsatz zu. Grund...
Deutsche Bank, HNA

»Höllenhund« Cerberus hat Appetit auf deutsche Banken

Der US-Finanzinvestor Cerberus kauft sich in deutsche Banken ein. Nach der Commerzbank ist es nun...
Commerzbank

Commerzbank schrumpft Schifffahrtsportfolio

Die Commerzbank hat ihren Abbaukurs für die verbliebenen Schiffskredite fortgesetzt. Jetzt wird geprüft, ob der...
Vinnen, Kyparissia, Costamare

Vinnen holt Costamare-Schiffe ans Kontor

Die traditionsreiche Bremer Reederei F.A. Vinnen & Co. stärkt ihr Geschäft mit Aufträgen der griechischen...

Looking back

20. HANSA-Forum: Vorsichtiger Optimismus, neue Akteure und deutliche Worte

Viele Schifffahrtstreibende sind in der Krise mittlerweile kaum oder gar nicht mehr handlungsfähig. Doch an so mancher Stelle macht sich vorsichtiger Optimismus breit. Es gibt immer noch – und wieder – neue Projekte und Ideen zur Überwindung der Talsohle, wie das 20. »HANSA-Forum Schifffahrt | Finanzierung« zeigte. Weiterlesen

19. HANSA-Forum: Von Lemmingen und dem Konsolidierungsdruck

Die Schifffahrtsbranche steht vor einem großen Konsolidierungsjahr – 2016 wird es zu einigen Marktverschiebungen kommen. So lautete das Fazit des 19. HANSA-Forums »Schifffahrt | Finanzierung« im November 2015. Über das »Wie« gibt es allerdings unterschiedliche Ansichten. Weiterlesen

19. HANSA-Forum: Lemmings and the pressure to consolidate

In 2016, the maritime industry is facing a year of consolidation, and some market shifts could occur. This is the conclusion of the 19th HANSA-Forum »Shipping | Financing« in November 2015. Scrapping is up for discussion. Review in English

Videos