Aktuelles

21.11.2014

Hausaufgaben für deutsche Schifffahrt

Durch einige Fehleinschätzungen der Vorkrisen- und Krisenjahre ist die deutsche Schifffahrt auf den Kapitalmärkten ins Hintertreffen geraten. Doch in der Finanzierung und im Schiffsbetrieb gibt es Chancen, die Herausforderungen...[mehr]


21.11.2014

Central China Dienst CC2 vorübergehend ausgesetzt

Die G6 Alliance hat für die Dienste zwischen Asien und der US-Westküste einen Winterdienst angekündigt. Der Central China Dienst (CC2) wird dagegen vorübergehend ausgesetzt.[mehr]


21.11.2014

Weitere Freigabe für Hapag-Lloyd und CSAV

Die Mexikanische Wettbewerbsbehörde hat die geplante Integration des CSAV-Containergeschäftes in Hapag-Lloyd ohne Auflagen genehmigt. Damit rückt der Aufstieg von Hapag-Lloyd zur viertgrößten Linienreederei der Welt näher.[mehr]


Neuigkeiten aus der

Editorial

von Krischan Förster (Chefredakteur)

Eine neue Realität

Das Jahr neigt sich langsam dem Ende zu. Trotz einiger Hoffnungsschimmer: Es war ein weiteres Jahr der Krise, das siebente in Folge, ein echter Aufschwung lässt weiter auf sich warten. Die Expertwelt geht längst davon aus, dass die Branche sich noch länger durch eine tiefe Talsohle quälen muss. Willkommen im New Normal.
Die weltweite Schifffahrt muss sich dieser neuen Realität stellen. Angesichts dauerhaft niedriger, oft unauskömmlicher Raten steigen die Anforderungen an einen effizienten Schiffs- und Flottenbetrieb, der Kosten- und Konsolidierungsdruck nimmt weiter zu, schärfere Umweltauflagen zwingen zu Investitionen in alte wie auch neue Tonnage, um wettbewerbsfähig zu bleiben.
Gerade in der Container-Linienschifffahrt wurden die Machtverhältnisse gerade neu sortiert. Die »big player« haben noch mächtigere Allianzen geschmiedet. Gemeinsam werden diese Bündnisse, mehr denn je, Märkte, Preise und Schiffsgrößen dominieren – mit spürbaren Folgen für die deutschen Trampreeder. weiterlesen

18. HANSA-Forum

Ein voller Erfolg: Am 20. November diskutierten knapp 500 Teilnehmer über die aktuelle Situation in der Schifffahrt und Schiffsfinanzierung. Weiter

Newsletter-Abo

Bleiben Sie stets informiert. Wir versorgen Sie einmal im Monat mit Neuigkeiten aus der Branche und den wichtigsten Themen in der kommenden Ausgabe der »HANSA International Maritime Journal«.

Neuerscheinung bei Koehlers Verlagsgesellschaft: »Der gefrorene Ozean«