Aktuelles

26.01.2015

Throughput in Gothenburg down 2%

During 2014 the Port of Gothenburg reported a fall in container traffic and energy products. Car and passenger volumes passing through Scandinavia’s largest port rose. [mehr]


26.01.2015

BZEE und OffTEC begründen Kooperation

In den Bereichen Aus- und Weiterbildung und Consulting für die Windenergie wollen das Trainings- und Entwicklungs-Cluster OffTEC und das Bildungszentrum für Erneuerbare Energien (BZEE) von nun an kooperieren.[mehr]


26.01.2015

Weniger Umschlag in Flensburg

Der Flensburger Hafen verzeichnet für das Jahr 2014 einen Rückgang im Güterumschlag um 7,62 %. [mehr]


Neuigkeiten aus der

Editorial 1 | 2015

von Michael Meyer (Verantwortlicher Redakteur)

Size matters – finally?

Für nicht wenige Akteure der maritimen Wirtschaft war 2014 von großen Herausforderungen geprägt. So richtig fest daran glauben, dass es 2015 signifikant besser wird, will man zuweilen noch nicht.

Vor allem in das Reedereisegment könnte aber weitere Bewegung kommen. Nachdem es die Branche nicht geschafft hat, Erleichterungen bei der Umsetzung schärferer Schwefelgrenzwerte in den SECA-Gebieten durchzusetzen, droht die nächste »dicke« Kröte. Auch wenn die Bezeichnung »Damoklesschwert« überspitzt klingen mag, ist die vom Finanzministerium im küstenfernen Berlin geplante Versicherungssteuer auf Pools ein schwerer Brocken. Nach einem bislang gewährten Aufschub ist längst nicht sicher, ob die Behörde ihre Pläne für 2016 wie erhofft zurückzieht. Auf den neuen Präsidenten des Verbands Deutscher Reeder, Alfred Hartmann, wartet eine Menge Arbeit. weiterlesen

Newsletter-Abo

Bleiben Sie stets informiert. Wir versorgen Sie alle zwei Wochen mit Neuigkeiten aus der Branche. HANSA INSIGHT ist der redaktionelle Blick auf die aktuellen Themen.

Einmal im Monat bieten wir zudem unseren Newsletter mit den wichtigsten Themen in der kommenden Ausgabe der »HANSA – International Maritime Journal« an.

Neuerscheinung bei Koehlers Verlagsgesellschaft: »Der gefrorene Ozean«