Print Friendly, PDF & Email

Nicht nur wegen der zunehmenden Relevanz globaler Reefer-Transporte wird Lateinamerika für viele Container­linien immer bedeutender. Die jüngsten Übernahmen und Allianzen wirken sich ebenfalls auf den Wettbewerb aus. Was sagen die Carrier dazu? Die HANSA sprach mit drei der wichtigsten Akteure. Von Michael Meyer

Die großen Linien weiten ihre Reefer-Transporte seit Jahren immer mehr aus – zu Lasten der konventionellen Reefer-Carrier, die Dienste

Print Friendly, PDF & Email
Teilen