Print Friendly, PDF & Email

DFDS will im Rahmen eines Private Placement durch Erhöhung des Aktienkapitals mit bis zu 3.000.000 neuen Aktien 1,0 Mrd. DKK (ca. 134,2 Mio. €) Eigenkapital aufnehmen. Nach der Übernahme von U.N. Ro-Ro will DFDS »finanziell flexibel bleiben«.

Das Angebot wird ohne Vorkaufsrechte

Print Friendly, PDF & Email