Print Friendly, PDF & Email

Die weltweit zweitgrößte Containerlinienreederei MSC streicht einen Feederdienst in Frankreich zu Gunsten einer Bahnverbindung. Betroffen sind der Hafen Bordeaux sowie eine deutsche Reederei.

Am Montag wurde ein neuer Bahn-Shuttle gestartet, der für Waren aus der Region Bordeaux

Print Friendly, PDF & Email
Teilen