Diana Shipping gibt neue 100-Mio.-Anleihe heraus

Die Bulker-Reederei Diana Shipping plant eine neue Unternehmensanleihe im Wert von 100 Mio. $. Die Laufzeit liegt bei fünf Jahren bei einer Verzinsung von 9,5%.  Die Anteile sind drei Jahre nach ihrer Ausgabe kündbar. Darüber hinaus kann die Gesellschaft bis zu weitere 25 Mio. $ ausgeben. Die Zinsen werden halbjährlich im März und September eines […]

Großschaden trifft Seekaskoversicherer ins Mark

Für die Seekaskoversicherer hat sich das Marktumfeld nach Angaben der International Union of Marine Insurance (IUMI) im vergangenen Jahr weiter verschlechtert. Die Schadensquote im Segment »Ocean Hull« könnte auf den höchsten Stand seit vielen Jahren klettern. Das geht aus der jüngsten Jahresstatistik hervor, die diese Woche auf dem Weltkongress der Transportversicherer in Kapstadt vorgestellt wurde. […]

Vorbereitungen für Windpark vor Rügen beginnen

Iberdrola plant den Bau eines neuen Offshore-Windparks in der Ostsee mit einer Kapazität von 476 MW. Das Projekt Baltic Eagle soll 30 km vor der Insel Rügen entstehen. Die Baugrundhauptuntersuchungen mit einem Auftragswert von 10 Mio. € übernimmt Fugro, ein Spezialist für geophysikalische und geotechnische Offshore-Erkundungen. Mit Inbetriebnahme von Baltic Eagle wird Iberdrolas Stromerzeugungskapazität in […]



USA verschärfen Handelskonflikt mit China

Die USA spitzen den Handelskonflikt mit China zu: Präsident Donald Trump verhängt weitere Strafzölle auf Waren im Wert von ingesamt 200 Mrd. $ und droht weitere an. Damit ist jetzt die Hälfte aller Warenimporte aus China mit Sonderzöllen belegt. Bislang galt dies für Waren im Wert von 50 Mrd. $. Am 24. September folgen die […]

Kiel schafft zusätzliche Flächen am Ostuferhafen

Mit dem Teillabbruch eines ehemaligen Getreidespeichers hat der Port of Kiel die Neugestaltung des Vorfeldes am Ostuferhafen begonnen. Dadurch werden 2,8 ha Fläche gewonnen. Auf dem neuen Areal soll ein vergrößerter Bereitstellungsraum für Lkw, Trailer und Pkw entstehen. Bisher getrennte Vorstauareale könnten so außerhalb des ISPS-Bereichs zusammengefasst werden. »In den vergangenen Jahren hat der Güterumschlag […]

MSC bekommt weltgrößten Propeller – Verladung in Hamburg

110 t Gewicht, 10,5 m Durchmesser – die Linienreederei MSC bekommt für einen ihrer Neubauten den laut Hersteller größten Propeller der Welt. Gefertigt von MMG, jetzt verladen im Hamburger Hafen. Der Schwimmkran »HHLA IV« brachte jetzt die »Ladung« in den Waltershofer Hafen, wo sie auf das Containerschiff »Hyundai Supreme« gehoben wurde. »So einen mächtigen Schiffspropeller […]



Fährlinien-Ausschreibung: Zukunft für Oldie von Husumer Schiffswerft offen

Die dänische Regierung will die Fährlinie zwischen Bornholm und Christiansø neu vergeben. Davon könnte auch ein deutscher Schiffbau-Oldie betroffen sein, der dort seit Jahrzehnten seinen Dienst verrichtet. Der Betrieb der Linie wird für den Zeitraum vom 1. Januar 20120 bis zum 31. Dezember 2024 angeboten, wie die Verteidigungsministerium offiziell verkündete. Eine erste Ausschreibungsfrist endet bereits am […]

Karrieretag in Leer: Nautiker dringend gesucht

Der Fachbereich Seefahrt und Maritime Wissenschaften der Hochschule Emden/Leer veranstaltet am nächsten Mittwoch seinen zweiten »Karrieretag«. Man wolle zur Klärung einiger offener Fragen beitragen, heißt es im Vorfeld. Unter dem Motto »Sign on! – See a Career« richtet sich die Veranstaltung auf dem Campus in Leer an Studenten und Absolventen der Bachelor-Studiengänge »Nautik und Seeverkehr« […]

ICS: »Mitte 2019 mit Bestellung konformer Kraftstoffe starten«

Um die Reedereien bei der Vorbereitung auf die Umsetzung der globalen Schwefelobergrenze der IMO für Schiffskraftstoffe zu unterstützen, hat die Internationale Schifffahrtskammer (ICS) eine umfassende Anleitung zur Umsetzungsplanung erstellt. Die kostenlosen IKS-Leitlinien wurden für die überwiegende Mehrheit der Schiffe erstellt, die nach dem 1. Januar 2020 mit Kraftstoffen mit einem Schwefelgehalt von 0,50% m/m oder […]



Blohm+Voss sorgt für Stabilität bei Neubauten aus Frankreich

Die neuen Kreuzfahrtschiffe der »Celebrity Edge«-Klasse fahren mit Stabilisatoren aus Hamburg. Nachdem das Typschiff »Celebrity Edge« (Baunummer J34) bereits 2017 Stabilisatoren der Hamburger Firma Blohm + Voss Industries bekam, ist in dieser Woche im französischen St. Nazaire der zweite Satz für das Schwesterschiff »Celebrity Apex« (Baunummer 34) eingetroffen. Den Transport von Hamburg zur Loire übernahm […]

Abschied der Elbe-Fähren: Zweiter Auflieger auf dem Weg

Still und heimlich endet das Kapitel der Elbefähren in Deutschland. Nach der »Grete« hat jetzt auch die »Hiiumaa« Deutschland verlassen. Das Fährschiff verließ nach elf Monaten Aufliegezeit den Kieler Ostuferhafen mit Ziel Alesund (Norwegen). Zuvor war bereits von Wewelsfleth aus die »Greteq nach Norwegen ausgelaufen. Beide Fähren waren für den neuen Einsatz von Deutschland zu den […]

Zeller Associates wird an Thomas Miller Group verkauft

Es ist ein Paukenschlag für die deutsche Seeversicherungsbranche: Die in Hamburg ansässige Zeller Associates Group soll an den britischen Versicherungsdienstleister Thomas Miller verkauft werden. Darauf haben sich beide Seiten grundsätzlich geeinigt. Dies teilte die in London ansässige Firma heute in einem knappen Statement mit. Nach Informationen der HANSA steht die Transaktion noch unter Vorbehalt. In […]



Alexander Nürnberg verlässt MacGregor

Alexander Nürnberg, bisher Senior Vice President R&D bei MacGregor, verlässt das zur finnischen Cargotec-Gruppe gehörende Unternehmen. Zusammen mit seinem Sohn ist er nun im Offshore-Wind-Service tätig. »Nach 26 Jahren in der Schiffsausrüstungsbranche habe ich die Möglichkeit, meine Aktivitäten auf unser eigenes Geschäft zu konzentrieren«, erklärte Nürnberg jetzt in einer Mitteilung. Nürnbergs Familie hatte einige Anteile […]

DNB: »Scrubber eine gute Investition«

Die norwegische DNB Markets hat sich den zunehmenden Einsatz von Scrubbern auf dem Markt angeschaut: Wer auf Verbesserungen im Angebot-Nachfrage-Gleichgewicht durch höhere Kraftstoffkosten und slow steaming gesetzt hat, könnte enttäuscht werden. Die Frist für die Einhaltung der Schwefelobergrenze der IMO läuft in weniger als 16 Monaten ab. Bis dahin müssen sich Reedereien entscheiden, ob sie […]

Lloyd Fonds beruft neuen Investment-Chef

Der Aufsichtsrat der Lloyd Fonds AG hat Michael Schmidt (45) mit Wirkung zum 1. April 2019 zum weiteren Vorstandsmitglied und Chief Investment Officer bestellt. Der Vertrag läuft drei Jahre. Schmidt ist ab dem 1. April 2019 verantwortlich für die drei neuen Produktlinien der Lloyd Fonds AG. der 45-Jährige soll die Entwicklung der Gesellschaft zum börsennotierten, […]



Lürssen sucht nach Ursache für Millionenschaden

Nach dem verheerenden Brand auf der Lürssen-Werft in Bremen beginnt das große Aufräumen. Die Schadenbilanz ist noch ungewiss, dürfte jedoch weit in den dreistelligen Millionen-Bereich gehen. Bei dem Feuer, dass in der Nacht zu Freitag vergangener Woche ausgebrochen war, standen nicht nur die Neubau-Yacht mit dem Projektnamen »Sassi«, sondern auch das überdachte Schwimmdock in Flammen. […]

Heise Schiffsreparatur muss in die Insolvenz

Die Fa. Heise Schiffsreperatur &  Industrie Service in Bremerhaven kämpft schon seit einiger Zeit ums Überleben, nun musste das seit mehr als 30 Jahren bestehende Unternehmen vor dem Amtsgericht in Bremerhaven Insolvenz anmelden. Der Insolvenzverwalter Klaus Pannen aus Hamburg will den Betrieb von Heise aber fortführen, für die 27 Mitarbeiter gibt es vorläufig Insolvenzgeld. Aktuell […]

FSG-Neubau »W.B. Yeats« verspätet zur Probefahrt

Der FSG-Neubau »W.B.Yeats« wird im Oktober zur Probefahrt aufbrechen. Die Fertigstellung der Fähre für die Irish Continental Group (ICG) hatte sich zuvor um Monate verzögert. Der Innenausbau der öffentlichen Schiffsbereiche sei nahezu abgeschlossen, teilte die Flensburger Schiffbau-Gesellschaft (FSG) jetzt mit. Als nächstes werde die elektrische Systeminstallation abgeschlossen. Im Anschluss daran soll die 194,60 lange und […]



Marine-Projekt MKS 180 deutlich teurer als geplant

Das neue Mehrzweckkampfschiff MKS 180 wird offenbar deutlich teurer als bislang geplant. Das Bundesverteidigungsministerium rechnet jetzt mit 5,3 Mrd. € statt mit 4,5 Mrd. € für die ersten vier Schiffe. Insgesamt sollen es sechs Einheiten werden. Es ist das Prestige-Projekt schlechthin: Das MKS 180 soll das modernste Schiff der Marine werden. Es wird in jedem […]

Seaspan entschuldet die Flotte

Mit der Rückzahlung offener Kredite stellt die kanadische Seaspan, der weltgrößte Container-Trampreeder, weitere Schiffe schuldenfrei. Der Pool unbelasteter Assets wächst damit von 12 auf 18 Einheiten. Zwei ausstehende Kredite seien vorfristig zurückgezahlt worden, teilte Seaspan jetzt mit. Diese seien durch sechs Schiffe gesichert gewesen. Die Zahl der Schiffe ohne Schuldenlast innerhalb der Flotte steige nach […]

Kotug Smit tauft Schlepper »Southampton«

Der von der Damen Group gebaute Schlepper »Southampton« von Kotug Smit Towage hat im Hafen von Zeebrugge offiziell seinen Namen erhalten. Das Schlepperunternehmen hatte in den Jahren 207 und 2018 insgesamt vier bei Damen gebaute Einheiten in Betrieb genommen. Einer davon ist die »Southampton«, ein ASD Tug 2913, der derzeit im Hafen von Zeebrugge im […]



Charterperioden werden kürzer

Der Charter Markt ist weiterhin recht aktiv, jedoch haben sich mit einem relative hohem Angebot vor allem in den kleineren Segment die Charterraten abgeschwächt. »Generell ist zu sagen, dass die durschnittlichen Charterperioden kürzer und flexibler werden, was auf Unsicherheiten, sich für längere Perioden zu binden, zurückzuführen ist«, heißt es seitens des Verbands Hamburger und Bremer […]

China schafft ab Oktober erste ECA-Zone

Die chinesischen Behörden setzten ihre Maßnahmen zur Begrenzung der Schiffsemissionen in den Häfen des Jangtze-Deltas vorzeitig um. Ab Oktober gelten die Richtlinien eines Emission Control Area (ECA). Betroffen sind alle Schiffe, die diese Häfen anlaufen, mit Ausnahme von Militärschiffen, Sportbooten und Fischereifahrzeugen. Ab dem 1. Oktober 2018 sollten Schiffe in internationaler Fahrt hier Treibstoff mit […]

IG Metall: » Neue ThyssenKrupp-Struktur positiv für Schiffbau«

Eine neue Wendung in der jahrelangen Hängepartie des Schiffbaus bei ThyssenKrupp, aber die Gewerkschaft IG Metall ist nicht unzufrieden. Die Angliederung der Werftensparte direkt unter dem Vorstand des Industriekonzerns thyssenkrupp unterstreicht nach Meinung der Arbeitnehmervertreter die Bedeutung des Marineschiffbaus im Unternehmen, heißt es in einer Stellungnahme. Thyssenkrupp hatte kurz zuvor angekündigt, die Werftensparte aus dem […]





Seite 1 von 73

hansa daily newsletter anmeldung

direkt per Mail
täglich die wichtigsten Neuigkeiten mit HANSADaily
und aktuelle Eilmeldungen mit HANSA BreakingNews

HANSA Daily & Breaking News
HANSA Themen (deutsch)
HANSA Themen (english)
Binnenschifffahrt

HANSAForum

Register

* Pflichtfelder / Mandatory information

Attendance via KPMG Ja / Yes

Eingeladen von KPMG-Mitarbeiter oder über KPMG-Standort /
Invited by KPMG employee or via KPMG location

Firma* / Company name*

Geschlecht / gender

Titel, Position / Title

Vorname* / First Name*

Nachname* / Family Name*

Telefon * / Telephone *

E-Mail *

Branche / Nature of business

USt.-ID/VAT-ID

Straße, Hausnummer* / Street address*

Ort* / City*

PLZ* / Zip code*

Land* / Country*

Anmerkungen/Remarks

Abweichende Rechnungsadresse? / Different invoice Details?

Senden Sie die Rechnung an oben genannte Adresse / Send the invoice to the above addressSenden Sie die Rechnung an eine abweichende Rechnungsadresse /Invoice address is different than above

Folgende Felder NUR bei abweichender Rechnungs-Adresse ausfüllen /
ONLY fill out for different invoice address:


Firma Rechnungsempfänger (bitte vollständigen Firmennamen)* /
Recipient of invoice: full company name*

Abteilung / Ansprechpartner | Department / Contact person

USt.-ID/VAT-ID

Straße, Hausnummer * / Street address *

Ort * / City *

PLZ * / Zip code *

Land* / Country*

* Pflichtfelder (nur bei abweichendem Rechnungsempfänger)
* Mandatory information only in case of differing invoice information


Die Teilnahmebedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.
I have read and accepted the Conditions of Participation:

Ja / Yes *


error: Content is protected !!