P&R-Pleite: Betrug mit Containern, die es gar nicht gab

Nach bisherigem Ermittlungsstand hat die insolvente Münchner P&R Gruppe etwa 1 Mio. Container an Anleger verkauft, die gar nicht existierten. In den Büchern standen 1,6 Mio. Boxen, auffindbar sind aber nur 618.000. Der Schaden geht in die Milliarden. Die P&R Gruppe hatte seit 1975 im sogenannten »grauen Kapitalmarkt« Direktinvestments in Container angeboten und war nach […]

Hartmann verkauft weitere Container-Schiffe

Nach etlichen Verkäufen in den vergangenen Monaten verliert die Reederei Hartmann offenbar weitere vier Schiffe: Demnach sollen vier Feeder-Einheiten von je 1.100 TEU nach Griechenland veräußert werden. Makler vermelden die Transaktion bereits als fix. Demnach wechseln die vier Feeder-Schiffe »Frisia Aller«, »Frisia Alster«, »Frisia Iller« und »Frisia Inn« in einem en bloc-Verkauf für 26 Mio. […]

Deutsche Schiffsbanken halbieren ihre Portfolios

Die deutschen Banken haben ihre Schiffskredite in den vergangenen zweieinhalb Jahren um mehr als die Hälfte zurückgefahren und damit ihre Ausfallrisiken deutlich verringert. NordLB und DVB Bank bleiben Problemfälle. Das Gesamt-Portfolio der maßgeblichen deutschen Schiffsbanken ist laut einer Untersuchung der Ratingagentur Moody’s von knapp 82 Mrd. € im Jahr 2015 auf nur noch 39 Mrd. […]



V.Group übernimmt Norddeutsche Reederei H. Schuldt

Die V.Group, bereits größter Shipmanager weltweit, übernimmt jetzt auch die Norddeutsche Reederei H. Schuldt mit derzeit 46 Containerschiffen. Die Befrachtung geht an Blue Net Chartering, das Joint Venture von Döhle mit Costamare. Gerüchte hatte es schon seit Monaten gegeben, nun ist es offiziell. Eine entsprechende Vereinbarung sei heute zwischen der Norddeutsche Vermögen Gruppe und der V.Group […]

Startschwierigkeiten reißen ONE tiefer ins Minus

Die Schiffe des im April gemeinsam von K Line, MOL und NYK gestarteten Linienbündnisses One Ocean Network (ONE) transportieren weit weniger Ladung als erwartet. Die gravierenden Anlaufschwierigkeiten verhageln nun auch die Bilanz für das erste Halbjahr. Die japanische Container-Reederei muss ihre Prognose für die ersten sechs Monate gegenüber Juli deutlich korrigieren. Der Jahresverlust soll nun […]

Scorpio setzt alles auf Scrubber

Die Scorpio-Gruppe von Emanuele Lauro, die sowohl Bulker als auch Tanker betreibt, will rund 300 Mio. $ für den Einbau von Scrubbern ausgeben. Die gesamte Flotte von 146 Schiffen soll umgerüstet werden. Die Kosten sollen zu 60% bis 70% aus Krediten finanziert werden, der Rest stammt aus Eigenkapital. Bei Kosten von 1,5–2,2 Mio. $ pro Anlage […]



Oltmann legt nach zehn Jahren ersten neuen Schiffsfonds auf

Zehn Jahre nach Beginn der Schifffahrtskrise startet die Oltmann Gruppe die Platzierung eines ersten Publikumsfonds. Kapitalanleger können in einen modernen Mehrzweckfrachter der Reederei Briese investieren. Die »Bootes« ist das zweite Schiff einer Neubauserie von vier MPP-Frachtern mit einem innovativen Schiffsdesign. Dank eines optimiertem Rumpfes ohne Bugwulst und diversen technologischen Lösungen verbraucht das Schiff bis zu […]

Bankenverband macht Weg für HSH-Verkauf frei

Die HSH Nordbank kann auf dem Weg zu ihrer Privatisierung eine weitere Hürde genommen. Der Bundesverbandes deutscher Banken (BdB) hat einer Aufnahme in das Einlagensicherungssystem zugestimmt. Die HSH soll an die ein Investoren-Konsortium um Cerberus und J.C. Flowers verkauft werden. Der Wechsel des Einlagensicherungssystems des BdB war wegen der lange offenen Haftungsfragen die größte verbliebene […]

Klaveness bringt Combination Carriers an die Börse

Die norwegische Reederei Klaveness hat ihren Spezialtonnage-Ableger Klaveness Combination Carriers erfolgreich in Oslo an die Börse gebracht. Vorausgegangen war eine Kapitalrunde, bei der 8,2 Mio. Aktien zum Nennwert von 1 NOK platziert worden waren. Klaveness Ship Holding AS hält nach dem Erwerb von Aktien im Wert von 3,6 Mio. $ selbst 63% der Anteile an KCC. […]



Korea plant neue Finanzspritze für Reederei HMM

Die koreanische Regierung will offenbar auflaufende Verluste bei der Reederei Hyundai Merchant Marine (HMM) ausgleichen. Denkbar sei eine Finanzspritze von 706 Mio. $, heißt es. Das Geld soll noch in diesem Jahr fließen. Demnach könnte HMM eine weitere Anleihe platzieren. Die beiden größten Anteilseigner des Unternehmens, die Korea Development Bank (KDB) und die staatliche maritime […]

Entwicklungsbanken sagen Plastikmüll den Kampf an

EIB, KfW und AFD, die weltweit wichtigsten Kapitalgeber für den Klimaschutz, starten eine 2-Mrd.-€-Initiative »Clean Oceans«. Vor dem Treffen von IWF und Weltbankgruppe haben die KfW Bankengruppe im Auftrag der deutschen Bundesregierung, die Europäische Investitionsbank (EIB) und die französische Entwicklungsbank (Agence Française de Développement, AFD) die Clean Oceans Initiative gestartet. Die Initiative hat es sich […]

NordLB: Kritik an möglichem Schrumpfkurs

Im Niedersächsischen Landtag herrscht offenbar noch Uneinigkeit darüber, wie mit der NordLB weiter zu verfahren ist. Die CDU-Fraktion geißelte nun die verschiedenen Vorschläge der anderen Parteien als riskant oder unrealistisch. Mehr als zehn Bieter sollen an einem Einstieg bei der NordLB interessiert sein, wurde am Mittwoch bekannt, das Land Niedersachsen soll gleichzeitig bereit sein, bis […]



Star Bulk sichert sich neue Kreditlinie

Die Reederei Star Bulk von Petros Pappas hat sich eine neue Kreditlinie über 310 Mio. $ gesichert. 70 Mio. $ sind als »Green Loan« ausschließlich für die Beschaffung und Nachrüstung von Scrubbern auf bis zu ca. 50 Schiffen reserviert. Das Geld stammt von einem Bankenkonsortium unter Führung der norwegischen DNB Bank, außerdem gehören ABN AMRO, […]

Scorpio will sich 250 Mio. $ an der Börse holen

Mit einer neuen Kapitalrunde will sich die Reederei Scorpio Tankers von Emanuele Lauro 250 Mio. $ an frischem Geld beschaffen. An der Börse New York werden dafür neue Aktien platziert. Das Angebot war dem Vernehmen nach nicht vollständig gezeichnet, soll aber Interesse von einer Reihe von Großinvestoren ausgelöst haben. Die Käufer bekommen zudem eine 30-tägige Option auf […]

Überdurchschnittlicher Handelsmonat für Schiffsbeteiligungen

Das dritte Quartal endete für die Fondsbörse Deutschland Beteiligungsmakler AG mit einem zweischneidigen Ergebnis. Während im Segment der Immobilienfonds sowohl Preise als auch Anzahl der Vermittlungen unterdurchschnittlich ausfielen zeigten Schiffsbeteiligungen einen Aufwärtstrend. Mit einem nominalen Volumen aller gehandelten Sachwertbeteiligungen von 14,43 Millionen konnte der September-Handel nur bedingt an die erfreulichen Vormonate anknüpfen (23,42 Mio. und […]



Navios fusioniert Tanker-Ableger

Die Navios Group von Angeliki Frangou fusioniert zwei ihrer Unternehmen. Die bei Navios Acquisition geführte Flotte von 35 Produkten-, Chemikalien- und Rohöltankern wird mit den sechs Rohöl-Tankern von Navios Maritime Midstream Partners zusammengeführt. Navios Acquisition wird demnach alle öffentlich gehandelten Anteile an Navios Midstream via Aktientausch erwerben. Die Transaktion soll den Börsenhandel beflügeln und mehr Investoreninteresse auslösen, […]

MPCC stockt die Flotte auf 70 Schiffe auf

MPC Container Ships (MPCC) hat laut Maklerberichten ein weiteres Schiff seiner wachsenden Flotte von Containerschiffen hinzugefügt. Demnach hat Lomar Shipping die »Norfolk Trader« für 7,8 Mio. $ an das in Oslo gelistete Börsenvehikel der MPC Capital-Gruppe verkauft. Bei der »Norfolk Trader« handelt es sich um 2.500 TEU-Schiff, das 2002 von der SSW-Werft in Bremerhaven gebaut […]

Investoren gesucht – NordLB vor Schicksalsfrage

Das Schicksal der NordLB entscheidet sich womöglich in den nächsten Tagen. Bis Anfang kommender Woche können potentielle Investoren indikative Angebote für eine Beteiligung abgeben. Neben US-Fonds sollen auch Landesbanken Interesse signalisiert haben. Zu den möglichen Bietern gehört nach Informationen des Handelsblatt der US-Finanzinvestor Cerberus, der gemeinsam mit J.C. Flowers bereits den Zuschlag für die HSH […]



Schiffswerte: »Viele Möglichkeiten für erstklassige Anlagen«

Die Erholung der Asset-Preise hängt von vielen Faktoren ab, und die aktuelle Stärke der Spotmarktrenditen oder der Zeitcharterraten ist nur ein Teil der Geschichte. Investoren haben nach wie vor viele Möglichkeiten, erstklassige Anlagen mit einem deutlichen Abschlag auf ihren erwarteten zukünftigen Marktwert zu erwerben. Tanker bieten insgesamt die vielversprechendsten Investitionen, da die meisten großen Rohöltanker […]

Fitch Ratings: Häfen bei »No Deal Brexit« verwundbar

Häfen und Flughäfen wären in einem »No Deal«-Szenario für den Brexit im Infrastruktur- und gesamten Verbriefungssektor besonders verwundbar. Verkehrsrückgänge und erhöhte Kosten drücken auf die Cashflows, weniger liquide Kapitalmärkte erhöhen die Refinanzierungskosten. Die politische Spaltung innerhalb des Vereinigten Königreichs und langsame Fortschritte bei den Verhandlungen mit der EU führen dazu, dass es eine Vielzahl möglicher […]

IPO? Nein danke, ich muss noch fahren!

Nachdem GoodBulk vor der Sommerpause seinen lang erwarteten Börsengang in den USA kurzfristig absagen musste, erwischte es nun auch Navios Containers. Die Zurückhaltung der Investoren sollte der Industrie zu denken geben In der Juli-Ausgabe der HANSA hatten wir dargestellt, wie in den Vorquartalen die Containerlinien unter niedrigen Frachtraten einerseits und steigenden Charterraten andererseits leiden. Diese […]



Bureau Veritas sammelt 500 Mio. € ein

Die »strategische Neuausrichtung« von Bureau Veritas findet am Kapitalmarkt offenbar großen Anklang. Eine neue Anleihe war stark überzeichnet. Der französische Konzern, der auch in der Klassifikation von Schiffen eine wichtige Rolle spielt, in anderen Industrie-Segmenten zum Teil aber noch stärker vertreten ist, hat jetzt eine neue Anleihe über 500 Mio. € mit einer Laufzeit bis […]

Rekorde und neue Studiengänge bei der HSBA

Die Hamburg School of Business Administration (HSBA) freut sich über regen Zulauf und neue Projekte. Gestern wurde in der Handelskammer gefeiert. Mit der Verabschiedung von 265 Absolventen und der Begrüßung von 371 Studienanfängern feierte die HSBA mit über 1.000 Gästen im großen Börsensaal auch den Start von vier neuen Studienangeboten – sowie den Erhalt der […]

Zweite Umbau-Phase bei NordLB: 430 Stellen fallen weg

Die auch durch die Schifffahrtskrise notwendig gewordenen Arbeiten am Umbau der NordLB treten in eine neue Phase. Im November werde man »im Rahmen des Transformations­programms One Bank eine weitere Welle des freiwilligen Personalabbaus einleiten«, teilte die Landesbank jetzt mit. »Durch eine schlanke und effiziente Neuordnung der internen Kreditprozesse und Stabsfunktionen sollen dadurch konzernweit bis Ende […]





Seite 1 von 39

hansa daily newsletter anmeldung

direkt per Mail
täglich die wichtigsten Neuigkeiten mit HANSADaily
und aktuelle Eilmeldungen mit HANSA BreakingNews

HANSA Daily & Breaking News
HANSA Themen (deutsch)
HANSA Themen (english)
Binnenschifffahrt

HANSAForum

Register

* Pflichtfelder / Mandatory information

Attendance via KPMG Ja / Yes

Eingeladen von KPMG-Mitarbeiter oder über KPMG-Standort /
Invited by KPMG employee or via KPMG location

Firma* / Company name*

Geschlecht / gender

Titel, Position / Title

Vorname* / First Name*

Nachname* / Family Name*

Telefon * / Telephone *

E-Mail *

Branche / Nature of business

USt.-ID/VAT-ID

Straße, Hausnummer* / Street address*

Ort* / City*

PLZ* / Zip code*

Land* / Country*

Anmerkungen/Remarks

Abweichende Rechnungsadresse? / Different invoice Details?

Senden Sie die Rechnung an oben genannte Adresse / Send the invoice to the above addressSenden Sie die Rechnung an eine abweichende Rechnungsadresse /Invoice address is different than above

Folgende Felder NUR bei abweichender Rechnungs-Adresse ausfüllen /
ONLY fill out for different invoice address:


Firma Rechnungsempfänger (bitte vollständigen Firmennamen)* /
Recipient of invoice: full company name*

Abteilung / Ansprechpartner | Department / Contact person

USt.-ID/VAT-ID

Straße, Hausnummer * / Street address *

Ort * / City *

PLZ * / Zip code *

Land* / Country*

* Pflichtfelder (nur bei abweichendem Rechnungsempfänger)
* Mandatory information only in case of differing invoice information


Die Teilnahmebedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.
I have read and accepted the Conditions of Participation:

Ja / Yes *


error: Content is protected !!