SKF liefert Stabilisatoren für weltgrößtes Forschungsschiff

SKF stattet ein in Norwegen gebautes Forschungsschiff mit Stabilisatoren aus. Mit fast 183 m Länge soll es 2020 vom Stapel laufen und das größte seiner Art sein. An Bord werden sich Wissenschaftler befinden, die das weltweite Meeres-Ökosystem untersuchen. SKF liefert für den Neubau zweier Sets von einschwenkbaren Flossenstabilisatoren mit neuartigen dynamischen Stabilisator-Abdeckungen. Nach Angaben des […]

Evac wandelt herkömmliche Toiletten in Vakuumtoiletten um

Evac hat eine Lösung entwickelt, die herkömmliche Toiletten in Vacuumtoiletten umwandelt. Evac sieht vor allem auf Luxusyachten und spezialisierten Kreuzfahrtschiffen Vorteile für Vakuumtoiletten, wie etwa einen geringeren Wasserverbrauch. In der Vergangenheit hätten Designer jedoch eher herkömmliche Toiletten entwickelt, weil es dafür eine breitere Palette von Farben und Stilen gebe, so das Unternehmen. Mit dem Evac […]

Kotug und Petroconsult gründen Joint Venture

Das Schlepperunternehmen Kotug International hat eine Vereinbarung mit Petroconsult über die Gründung eines Joint Ventures namens KPM unterzeichnet. Die Partnerunternehmen haben einen langfristigen Vertrag mit Sumed vereinbart, um Dienstleistungen und die Durchführung von Schleppoperationen inklusive Leistungen für Floating Storage and Regasification Units (FSRU) in ihrem Terminal Ain Sukhna im Roten Meer in Ägypten durchzuführen. Das […]



ClassNK und TÜV Rheinland bündeln Kräfte bei Cybersicherheit

Die Klassifikationsgesellschaft ClassNK und der TÜV Rheinland haben einen weltweiten Partnerschaftsvertrag für Cybersicherheitsdienste abgeschlossen. ClassNK führt Untersuchungen durch, um die Sicherheit von Schiffen und Schiffsstrukturen zu gewährleisten. Man habe bereits viele Erfolge bei der Zertifizierung von Schiffsausrüstung erzielt, so ClassNK. Der TÜV Rheinland ist ein Anbieter von Prüf-, Inspektions- und Zertifizierungen für digitale Dienstleistungen in […]

US-Marine ordert Ruderpropeller von Schottel

Die US-Marine hat bei der in Washington ansässigen Werft Dakota Creek Industries vier neue Werftschlepper bestellt, die mit je zwei Ruderpropellern von Schottel ausgestattet werden. Die Azimuth Thruster sind mit dem von DNV GL zertifizierten LEACON-Dichtsystem ausgestattet sowie mit Schottels ProAnoden, die in einer Düse integriert sind. Wie die zuvor bestellten ersten sechs mit Schottel […]

Wärtsilä verkauft Pumpen-Sparte an Investor

Der finnische Technologiekonzern Wärtsilä trennt sich von seiner Pumpen-Sparte. Sie wird  an die Solix Group verkauft, eine skandinavische Investmentgesellschaft. Der Jahresumsatz lag zuletzt bei rund 50 Mio. €. Der Bereich Pumpen war Teil von Marine Solutions und war 2012 von Hamworthy übernommen worden. Mit dem Verkauf will sich Wärtsilä nach eigenen Angaben stärker auf seine […]



MacGregor und CSSC planen strategische Allianz

MacGregor und die China State Shipbuilding Corporation (CSSC) haben einen Letter of Intent (LOI) für eine strategische Zusammenarbeit unterzeichnet. MacGregor beabsichtigt die Übernahme des Marine- und Offshore-Geschäfts der TTS Group. MacGregor erhofft sich durch die strategische Zusammenarbeit eine Stärkung seiner Präsenz in Asien, insbesondere in China, dem größten Schiffbaumarkt der Welt. CSSC sei als führende […]

Optimarin liefert zehn Ballastwassersysteme an Höegh

Optimarin, ein norwegischer Hersteller von Ballastwasserbehandlungssystemen, hat eine weitere Order von Höegh Autoliners für die Lieferung von zehn Anlagen erhalten, mit denen die bestehende Flotte nachgerüstet wird. Zusammen mit Einzelaufträgen der vergangenen zwei Jahre steigt die Zahl der von Optimarin ausgerüsteten Schiffe der Reederei auf 15. Höegh Autoliners erhält noch in diesem Monat das erste […]

Wallem und Zeaborn setzen auf Verifavia

Zwei der weltweit größten Schiffsmanager, Wallem Ship Management (Hongkong) und Zeaborn Ship Management (Hamburg) setzen künftig auf die Verifizierungsdienste von Verifavia. Es geht dabei um die international vorgeschriebene Datenerfassung und -prüfung. Das betreffe zum einen das Monitoring Reporting and Verification (MRV) der Europäischen Union (EU) und das Data Collection System (DCS) der International Maritime Organisation (IMO) […]



NYK entwickelt On-Board-Schwefelmessung

NYK und Nippon Yuka Kogyo, ein Unternehmen der NYK-Gruppe, haben gemeinsam mit Horiba einen neuen »Schwefel-in-Öl-Analysator« für Schiffe entwickelt. Das soll u.a. den »Fuel Switch« bei der Einfahrt in ECAs erleichtern. Das neue Gerät basiert auf einem bestehenden Gerät, das bereits in Onshore-Analysezentren eingesetzt wird. Mit diesem neuen Analysesystem könne NYK die Vorschriften zur Begrenzung […]

Neue Kystruten-Schiffe sollen emissionsfrei fahren

Der neue norwegische Postschiffanbieter Havila Kystruten lässt seine Neubauten mit Batterien ausstatten, die emissionsfreien Betrieb in den Fjorden ermöglichen sollen. Norwegian Electric Systems und Norwegian Control Systems haben nach einen Angaben einen »Rekordauftrag« über die Lieferung von hybriden elektrischen Antriebssystemen und Steuerungssystemen von der Brücke bis zum Propeller von Havila Kystruten erhalten. »Dies ist die […]

Rolls-Royce holt Intel für autonome Schiffe an Bord

Rolls-Royce und Intel wollen gemeinsam an der Entwicklung anspruchsvoller intelligenter Transportsysteme für die kommerzielle Schifffahrt arbeiten. Zum EInsatz kommen soll u.a. Technik aus dem Automobilbereich. Das Ziel sind intelligente, vernetzte und datenzentrierte Systeme für Reeder, Betreiber, Frachteigner und Häfen, die das Know-how in der fortschrittlichen Schiffstechnologie von Rolls-Royce mit Komponenten und Systemtechnik von Intel vereinen. […]



Auramarine sichert sich Großauftrag für mehr als 1.000 Schiffe

Auramarine bietet künftig Dienstleistungen im Bereich des Kraftstoffsystems für die Flotte der zur V. Group gehörenden unabhängigen Marine Contracting Association (MARCAS). Es geht um über 1.000 Schiffe. Die Vereinbarung bietet Premium-Vorteile und Dienstleistungen für die Reedereien und Mitglieder der Schiffsmanagementgesellschaft. Zu den Vorteilen gehören die Volumenbeschaffung und die Bereitstellung von Dienstleistungen, die speziell auf die […]

Wärtsilä liefert Simulatoren an englische Universität

Der finnische Technologiekonzern Wärtsilä stattet eine neue Trainingseinrichtung an der Warsash School of Maritime Science and Engineering der Solent University in Southampton mit einem kompletten Spektrum an Marinesimulatoren aus. Der im September 2018 gebuchte Vertrag ist zudem an einen fünfjährigen Vertrag über einen kontinuierlichen Service gebunden, teilt Wärtsilä mit. Der Simulatorkomplex werde Entscheidungsunterstützung, Analyse und […]

Software-Newcomer Yxney begrüßt neue Offshore-Kunden

Die Offshore-Reedereien Siem Offshore, Olympic Subsea und North Sea Shipping sind die neuesten Kunden des maritimen Newcomers Yxney. Das Trio will durch die Software und Dienstleistungen des Unternehmens die Energieeffizienz erhöhen. Die neuesten Yxney-Kunden hätten das Ziel, ihre Schiffe so effizient wie möglich zu betreiben. Damit dies gelinge, stelle man die selbst entwickelte Software Maress […]



Konecranes liefert größten Hafenkran in Mittelmeerregion

Das Unternehmen Lorenzini & C. (Lorenzini) hat einen Konecranes Gottwald Modell 8 Kran bestellt. Ab Januar 2019 soll er im italienischen Hafen Livorno Container umschlagen. Nach Angaben von Konecranes hat der Kran eine Reichweite von 64 m und eine starke Hubkraftkurve. Für eine verbesserte Lastverteilung am Kai kombiniere er bewährte Hafenmobilkran-Technologie des Kranspezielisten mit einem […]

Größte Fabrikschiffe seit 25 Jahren – Antrieb von MAN

MAN Energy Solutions stattet insgesamt sieben russische Fabrikschiffe mit Antriebssystemen aus. Der erste der 109 m langen Trawler, der im Juli 2020 abgeliefert werden soll, wird auf der Tersan-Werft im türkischen Yalova für die Russian Fishery Company (RFC) gebaut, die folgenden sechs werden in Russland gefertigt. Das Antriebsystem der Neubauten besteht aus einem MAN 14V32/44CR-Hauptmotor […]

Yanmar liefert Dual-Fuel-Motoren für gas-betriebenen Schlepper

Der von Mitsui O.S.K. Lines (MOL) in Auftrag gegebene und bei Kanagawa Dockyard in Bau befindliche Schlepper bekommt einen Dual-Fuel-Antrieb von Yanmar. Es ist der erste Schlepper mit Gasantrieb, der in Japan konstruiert wird. Yanmar hat zwei 6EY26-DF-Motoren für das Schiff geliefert, die sowohl mit Schweröl als auch mit Gas betrieben werden können. Darüber hinaus […]



Bureau Veritas genehmigt Ladungssicherungssystem von GTT

Bureau Veritas hat eine grundsätzliche Genehmigung (Approval in Principle, AiP) für das von GTT entwickelte neue Ladungssicherungssystem (CCS) NO96 Flex erteilt. Das CCS fuße auf der Technologie des bewährten NO96 und profitiere zudem durch den Einsatz einer Schaumplattenisolierung, so die Klassifikationsgesellschaft. Die Dämmplatten würden mechanisch am Innenrumpf verankert und das Konzept der doppelten metallischen Barriere […]

Tankerreeder testet Bilge Monitoring System von Veolia

Die griechische Tankerreederei TMS Tankers testet drei Monate lang das Clean Bilge Monitoring System CBM-LINK von RWO Veolia. Die gesammelten Erkenntnisse sollen in die Entwicklung zusätzlicher Funktionen einfließen. CMB-LINK wurde jüngst von dem Bremer Wasserspezialisten auf der maritimen Weltleitmesse SMM in Hamburg vorgestellt. Ab Dezember 2018 soll ein Tanker für drei Monate die Anlage erstmals […]

Wärtsilä liefert Antriebssteuerung für Maersk-Tanker

Die bei der Dalian Shipyard bestellten sechs neuen LR2-Tanker von Maersk werden mit einem aktualisierten Propulsion Control & Automation System von Wärtsilä ausgerüstet. Das teilte der finnische Technologiekonzern jetzt mit. Neben dem überarbeiteten Antriebssteuerungssystem werden die 110.000-dwt-Neubauten mit dem Alarm- und Steuerungssystem Nacos PCS/MCS Platinum ausgestattet. Das Automatisierungspaket Wärtsilä Nacos Platinum sei ein vollständig integriertes […]



Medizintechnik ermögicht biozidfreies Antifouling

Nippon Paint Marine hat die weltweit erste biozidfreie, reibungsarme, selbstpolierende Copolymer-(SPC)-Antifouling-Technologie vorgestellt. Die Basis bildet ein Produkt aus der Medizintechnik. Aquaterras, ein Produktname, der sich aus dem japanischen Wort für Glanz und dem lateinischen Wort für Wasser ableitet, ist sei eine völlig neuartige Rumpfbeschichtung, die ohne Biozidmaterialien und Silikon entwickelt worden sei, so das Unternehmen. […]

Lloyd’s Register genehmigt Gerät zur Messung von Schiffsemissionen

Sick hat von der Klassifikationsgesellschaft Lloyd’s Register of Shipping (LR) die Typzulasung für sein Schiffsemissions-Messgerät MARSIC300 erhalten. Die Zertifikatsübergabe erfolgte auf der SMM in Hamburg, der Weltleitmesse für die Schifffahrt. Nach Angaben von Sick haben damit jetzt insgesamt sieben Klassifikationsgesellschaften das Messgerät zertifiziert, das speziell für die maritime Emissionsmessung von SOx und CO2 vor und […]

ABB präsentiert nächste Generation von DP-Systemen

ABB bringt die nächste Generation von DP-Systemen auf den Markt. Das Unternehmen stellte seine neueste Entwicklung auf der SMM in Hamburg vor. Das ABB Ability Marine Pilot Control Dynamic Positioning (DP)-System vereinfache das Manövrieren von Schiffen mit einer intuitiven, Touchscreen-basierten Benutzeroberfläche und ermöglicht einen sichereren und effizienteren Schiffsbetrieb, so der Entwickler. Dadurch werde der Einstieg […]





Seite 1 von 28

hansa daily newsletter anmeldung

direkt per Mail
täglich die wichtigsten Neuigkeiten mit HANSADaily
und aktuelle Eilmeldungen mit HANSA BreakingNews

HANSA Daily & Breaking News
HANSA Themen (deutsch)
HANSA Themen (english)
Binnenschifffahrt

HANSAForum

Register

* Pflichtfelder / Mandatory information

Attendance via KPMG Ja / Yes

Eingeladen von KPMG-Mitarbeiter oder über KPMG-Standort /
Invited by KPMG employee or via KPMG location

Firma* / Company name*

Geschlecht / gender

Titel, Position / Title

Vorname* / First Name*

Nachname* / Family Name*

Telefon * / Telephone *

E-Mail *

Branche / Nature of business

USt.-ID/VAT-ID

Straße, Hausnummer* / Street address*

Ort* / City*

PLZ* / Zip code*

Land* / Country*

Anmerkungen/Remarks

Abweichende Rechnungsadresse? / Different invoice Details?

Senden Sie die Rechnung an oben genannte Adresse / Send the invoice to the above addressSenden Sie die Rechnung an eine abweichende Rechnungsadresse /Invoice address is different than above

Folgende Felder NUR bei abweichender Rechnungs-Adresse ausfüllen /
ONLY fill out for different invoice address:


Firma Rechnungsempfänger (bitte vollständigen Firmennamen)* /
Recipient of invoice: full company name*

Abteilung / Ansprechpartner | Department / Contact person

USt.-ID/VAT-ID

Straße, Hausnummer * / Street address *

Ort * / City *

PLZ * / Zip code *

Land* / Country*

* Pflichtfelder (nur bei abweichendem Rechnungsempfänger)
* Mandatory information only in case of differing invoice information


Die Teilnahmebedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.
I have read and accepted the Conditions of Participation:

Ja / Yes *

Bitte beachten Sie: Sollten bei der Online-Anmeldung technische Schwierigkeiten auftreten (z.B. „@" kann nicht eingegeben werden oder das Formular kann nicht abgeschickt werden), schreiben Sie uns bitte an die Adresse forum@hansa-online.de oder an s_wilde@hansa-onlin.de oder rufen Sie uns an. Kontakt: Sylvia Wilde, Tel. +49 (0)40 / 70 70 80-211.
Please note: If the online registration is not successful (e.g. because the „@„ cannot be typed or the form cannot be submitted please contact us. Send a message to forum@hansa-online.de or to s_wilde@hansa-onlin.de or phone in. Contact: Sylvia Wilde, +49 (0)40 / 70 70 80-211.



error: Content is protected !!