Bau der neuen Viking-Fähre beginnt in China

Im chinesischen Xiamen hat der Bau einer neuen Fähre für Viking begonnen. Das Schiff soll neue Maßstäbe beim Klimaschutz setzen. Auf der Werft der Xiamen Shipbuilding Industry hat mit dem traditionellen ersten Stahlschnitt der Bau einer innovativen Fähre für Viking Line begonnen. Sie soll ab Frühjahr 2021 an auf der Ostsee verkehren und die schwedische […]

»Großer Bahnhof« im Kaisersaal: 150 Jahre Deutscher Nautischer Verein

Der Deutsche Nautische Verein (DNV) gilt als Institution für die Schifffahrt. Mit einem Festakt im Hamburger Rathaus wird morgen die Arbeit der ehrenamtlichen Experten gewürdigt. Der DNV feiert in diesem Jahr sein 150jähriges Bestehen. Den großen Festakt hat man sich für den Herbst aufgespart. Zunächst mit 280 Gästen bei einem Senatsempfang im Kaisersaal, daran anschließend […]

Ehemalige »Astor« vor ungewisser Zukunft

Vor ein paar Tagen zeigte sich das Kreuzfahrtschiff »Saga Pearl II« an der Columbuskaje in Bremerhaven. Doch die Zukunft der ehemaligen »Astor«, bestens bekannt im deutschen Markt, ist ungewiss. Noch bis zum Sommer 2019 wird der Cruiser mit vornehmlich britischen Gästen zu Kreuzfahrten aufbrechen. Was danach aus dem Kreuzfahrtschiff wird, steht in den Sternen. Saga […]



Seefrachtkooperative Cross X Staff bündelt über 50.000 TEU

Der 2016 gegründete Einkaufsverbund für Container-Seefracht, die Cross X Staff AG, baut ihre Marktposition rasant aus. Wie die Organisation anlässlich ihres »Cargo Owner-Tages« in Düsseldorf mitteilt, soll das gebündelte Ladungsvolumen 2019 auf rund 75.000 TEU gesteigert werden, von rund 55.000 TEU im laufenden Jahr. 2017 waren es erst 35.000 TEU. Cross X Staff mit Hauptsitz […]

Chinas Sinotrans-Reederei plant Privatisierung

Die staatliche chinesische Reederei Sinotrans zieht offenbar eine Privatisierung ernsthaft in Betracht. Der Aktienhandel wurde bereits ausgesetzt. Die an der Börse in Hong Kong gelistete Tochter der Sinotrans & CSC Group hat eine entsprechende Mitteilung veröffentlicht. Allerdings halten sich die Verantwortlichen in dem knappen Statement sehr bedeckt. Auf Anfrage der Reederei habe die Börse den […]

Wallem holt Transas-Präsident Frank Coles als neuen CEO

Die in Hongkong ansässige Wallem Group, einer der größten Shipmanager im Weltmarkt, hat einen neuen CEO gefunden. Frank Coles wechselt vom Navigationsspezialisten Transas. Transas war erst kürzlich vom finnischen Wärtsilä-Konzern übernommen worden, dem Vernehmen nach hat der Wechsel von Coles auch mit dieser Transaktion zu tun. Der Aufsichtsrat habe entschieden, den Manager als neuen CEO […]



Neue Allianz für Intra-Asia-Verkehr

Im prestigeträchtigen und mit großen Wachstumsprognosen bewerteten Intra-Asia-Verkehr bildet sich eine neue Allianz von Containerlinienreedereien. Nach erfolglosem IPO-Versuch geht Vinalines eine strategische Partnerschaft mit der aufstrebenden SM Line ein. Die Tochter des südkoreanischen Mischkonzerns SM Group hatte nach der Hanjin-Insolvenz und den Verwerfungen auf den Schifffahrtsmärkten mehrfach betont, das Liniengeschäft künftig ausbauen zu wollen. Dem […]

Braker Logistiker L.I.T. nimmt Seefracht ins Portfolio

Die Braker L.I.T. Gruppe bietet jetzt auch Dienstleistungen in der Sparte Luft- und Seefracht an. Nach der Integration der CLI Luft- und Seefracht firmiert diese nun unter dem Namen L.I.T. Air & Sea. Vom Güterverkehrszentrum in Bremen werden zukünftig internationale Transporte gesteuert. Neben der Abholung und Zustellung der Waren übernimmt der Logistikspezialist dabei die Verzollung, […]

Maersk schluckt Damco und bündelt Regional-Linien

Maersk baut auf dem Weg zu einem integrierten Schifffahrtskonzern weiter kräftig um: Die Logistiksparte Damco wird mit der Maersk Line verschmolzen. Das Logistikgeschäft von Damco wird mit dem Geschäftsbereich von Maersk verschmolzen. Angebote im Seetransport sollen künftig mit dem Supply-Chain-Service kombiniert werden, teilt Maersk jetzt mit. Die neue Struktur soll zum 1. Januar 2019 greifen. […]



Mongole am Steuer, Kaskos an Deck, Dock-Tor im Laderaum

Die Mehrzweck- und Schwergutschifffahrt ist bekannt für eindrucksvolle Ladungen und aufwendige Stau-Pläne. Ein Beispiel war jetzt auf einem Frachter der Reederei Chipolbrok zu sehen, der unter anderem nach Wismar kam. Anfang Juli hatte die Reise der »Chipolbrok Atlantic« in Zhangjiagang in China begonnen. Dort, in Shanghai und in Nantong am Yangtse-Fluss ließ die Gemeinschaftsreederei Chinese-Polish […]

Diana Shipping gibt neue 100-Mio.-Anleihe heraus

Die Bulker-Reederei Diana Shipping plant eine neue Unternehmensanleihe im Wert von 100 Mio. $. Die Laufzeit liegt bei fünf Jahren bei einer Verzinsung von 9,5%.  Die Anteile sind drei Jahre nach ihrer Ausgabe kündbar. Darüber hinaus kann die Gesellschaft bis zu weitere 25 Mio. $ ausgeben. Die Zinsen werden halbjährlich im März und September eines […]

Schulte gründet neue Geschäftseinheit Offshore

Bernhard Schulte Shipmanagement (BSM) gründet eine neue Geschäftseinheit für den Offshore-Bereich. Sie soll weltweit Dienstleistungen im Schiffsmanagement anbieten. Die Dienstleistungen umfassen technisches Management, Crew-Management, Neubauüberwachung, Flottenwartung und -reparatur, Lay-up-Lösungen, Reisedienstleistungen sowie Software-Anwendungslösungen, die alle speziell auf diese anspruchsvolle Branche zugeschnitten seien, heißt es. BSM ist bereits im Offshore-Segment tätig und bietet Dienstleistungen für Produktionseinheiten, Offshore- und Windenergieanlagen […]



USA verschärfen Handelskonflikt mit China

Die USA spitzen den Handelskonflikt mit China zu: Präsident Donald Trump verhängt weitere Strafzölle auf Waren im Wert von ingesamt 200 Mrd. $ und droht weitere an. Damit ist jetzt die Hälfte aller Warenimporte aus China mit Sonderzöllen belegt. Bislang galt dies für Waren im Wert von 50 Mrd. $. Am 24. September folgen die […]

Ernst Russ will mehr Schiffe kaufen

Ernst Russ hat in den ersten sechs Monaten des Jahres das operative Ergebnis auf 3,3 Mio. € bei einem Umsatz von 27,9 Mio. € steigern können. Dazu haben auch Schiffsinvestments beigetragen. Das im Jahr 2017 mit einem strategischen Partner gegründete Joint Venture »Elbfeeder« umfasse aktuell fünf Container-Feederschiffe. Die Übernahme von zwei weiteren Einheiten werde in Kürze […]

Fährlinien-Ausschreibung: Zukunft für Oldie von Husumer Schiffswerft offen

Die dänische Regierung will die Fährlinie zwischen Bornholm und Christiansø neu vergeben. Davon könnte auch ein deutscher Schiffbau-Oldie betroffen sein, der dort seit Jahrzehnten seinen Dienst verrichtet. Der Betrieb der Linie wird für den Zeitraum vom 1. Januar 20120 bis zum 31. Dezember 2024 angeboten, wie die Verteidigungsministerium offiziell verkündete. Eine erste Ausschreibungsfrist endet bereits am […]



Karrieretag in Leer: Nautiker dringend gesucht

Der Fachbereich Seefahrt und Maritime Wissenschaften der Hochschule Emden/Leer veranstaltet am nächsten Mittwoch seinen zweiten »Karrieretag«. Man wolle zur Klärung einiger offener Fragen beitragen, heißt es im Vorfeld. Unter dem Motto »Sign on! – See a Career« richtet sich die Veranstaltung auf dem Campus in Leer an Studenten und Absolventen der Bachelor-Studiengänge »Nautik und Seeverkehr« […]

ICS: »Mitte 2019 mit Bestellung konformer Kraftstoffe starten«

Um die Reedereien bei der Vorbereitung auf die Umsetzung der globalen Schwefelobergrenze der IMO für Schiffskraftstoffe zu unterstützen, hat die Internationale Schifffahrtskammer (ICS) eine umfassende Anleitung zur Umsetzungsplanung erstellt. Die kostenlosen IKS-Leitlinien wurden für die überwiegende Mehrheit der Schiffe erstellt, die nach dem 1. Januar 2020 mit Kraftstoffen mit einem Schwefelgehalt von 0,50% m/m oder […]

Abschied der Elbe-Fähren: Zweiter Auflieger auf dem Weg

Still und heimlich endet das Kapitel der Elbefähren in Deutschland. Nach der »Grete« hat jetzt auch die »Hiiumaa« Deutschland verlassen. Das Fährschiff verließ nach elf Monaten Aufliegezeit den Kieler Ostuferhafen mit Ziel Alesund (Norwegen). Zuvor war bereits von Wewelsfleth aus die »Greteq nach Norwegen ausgelaufen. Beide Fähren waren für den neuen Einsatz von Deutschland zu den […]



Sulphur Cap: Maersk reicht Mehrkosten an Kunden weiter

Neuer Bunkerzuschlag beim Schifffahrtskonzern Maersk. Die Dänen wollen die höheren Kosten durch die ab 2020 geltende neue Schwefelobergrenze an die Kunden weitergeben. Dafür wird der Zuschlag bereis ab 1. Januar 2019 neu berechnet. Nach den Vorgaben der Internationalen Seeschifffahrtsorganisation (IMO) liegt der ab 2020 erlaubte Schwefelgehalt im Kraftstoff bei nur noch 0,5% statt der heute […]

»AAL Nanjing« beendet dreimonatigen Offshore-Einsatz

AAL, ein Betreiber von Breakbulk- und Schwergutprojekten, hat mit der »AAL Nanjing« einen dreimonatigen Rohrtransport sowie Ship-To-Ship-Überführungen für das Unterwasser-Ölförderprojekt Grater Enfield Projekt in Exmouth, Australien, abgeschlossen. Der Auftrag für die 90-tägige »One-Ship-Solution« und die Lieferung von Thermotite-Unterwasserleitungen sowie andere Unterwasserausrüstungen für das laufende Greater-Enfield-Projekt 60 km nordwestlich von Exmouth wurde von TechnipFMC erteilt, einem […]

DNB: »Scrubber eine gute Investition«

Die norwegische DNB Markets hat sich den zunehmenden Einsatz von Scrubbern auf dem Markt angeschaut: Wer auf Verbesserungen im Angebot-Nachfrage-Gleichgewicht durch höhere Kraftstoffkosten und slow steaming gesetzt hat, könnte enttäuscht werden. Die Frist für die Einhaltung der Schwefelobergrenze der IMO läuft in weniger als 16 Monaten ab. Bis dahin müssen sich Reedereien entscheiden, ob sie […]



FSG-Neubau »W.B. Yeats« verspätet zur Probefahrt

Der FSG-Neubau »W.B.Yeats« wird im Oktober zur Probefahrt aufbrechen. Die Fertigstellung der Fähre für die Irish Continental Group (ICG) hatte sich zuvor um Monate verzögert. Der Innenausbau der öffentlichen Schiffsbereiche sei nahezu abgeschlossen, teilte die Flensburger Schiffbau-Gesellschaft (FSG) jetzt mit. Als nächstes werde die elektrische Systeminstallation abgeschlossen. Im Anschluss daran soll die 194,60 lange und […]

Seaspan entschuldet die Flotte

Mit der Rückzahlung offener Kredite stellt die kanadische Seaspan, der weltgrößte Container-Trampreeder, weitere Schiffe schuldenfrei. Der Pool unbelasteter Assets wächst damit von 12 auf 18 Einheiten. Zwei ausstehende Kredite seien vorfristig zurückgezahlt worden, teilte Seaspan jetzt mit. Diese seien durch sechs Schiffe gesichert gewesen. Die Zahl der Schiffe ohne Schuldenlast innerhalb der Flotte steige nach […]

Charterperioden werden kürzer

Der Charter Markt ist weiterhin recht aktiv, jedoch haben sich mit einem relative hohem Angebot vor allem in den kleineren Segment die Charterraten abgeschwächt. »Generell ist zu sagen, dass die durschnittlichen Charterperioden kürzer und flexibler werden, was auf Unsicherheiten, sich für längere Perioden zu binden, zurückzuführen ist«, heißt es seitens des Verbands Hamburger und Bremer […]





Seite 1 von 179

hansa daily newsletter anmeldung

direkt per Mail
täglich die wichtigsten Neuigkeiten mit HANSADaily
und aktuelle Eilmeldungen mit HANSA BreakingNews

HANSA Daily & Breaking News
HANSA Themen (deutsch)
HANSA Themen (english)
Binnenschifffahrt

HANSAForum

Register

* Pflichtfelder / Mandatory information

Attendance via KPMG Ja / Yes

Eingeladen von KPMG-Mitarbeiter oder über KPMG-Standort /
Invited by KPMG employee or via KPMG location

Firma* / Company name*

Geschlecht / gender

Titel, Position / Title

Vorname* / First Name*

Nachname* / Family Name*

Telefon * / Telephone *

E-Mail *

Branche / Nature of business

USt.-ID/VAT-ID

Straße, Hausnummer* / Street address*

Ort* / City*

PLZ* / Zip code*

Land* / Country*

Anmerkungen/Remarks

Abweichende Rechnungsadresse? / Different invoice Details?

Senden Sie die Rechnung an oben genannte Adresse / Send the invoice to the above addressSenden Sie die Rechnung an eine abweichende Rechnungsadresse /Invoice address is different than above

Folgende Felder NUR bei abweichender Rechnungs-Adresse ausfüllen /
ONLY fill out for different invoice address:


Firma Rechnungsempfänger (bitte vollständigen Firmennamen)* /
Recipient of invoice: full company name*

Abteilung / Ansprechpartner | Department / Contact person

USt.-ID/VAT-ID

Straße, Hausnummer * / Street address *

Ort * / City *

PLZ * / Zip code *

Land* / Country*

* Pflichtfelder (nur bei abweichendem Rechnungsempfänger)
* Mandatory information only in case of differing invoice information


Die Teilnahmebedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.
I have read and accepted the Conditions of Participation:

Ja / Yes *


error: Content is protected !!